Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Sonderlösungen für Hängebahnen

 

 

Beispiel von einem realisierten Hängebahn Projekt:

 
Funktionsweise
 

• Die Anlage besteht aus Schienenbahnen und daran hängenden Gondeln.

• Die Gondeln sind in den Schienen eingehängt welche über den Arbeitsplätzen verlaufen.

• Die Gondeln müssen von Hand verschoben werden.

• Die Gondeln dienen der Aufnahme von Werkzeug und Kleinteilen.

• Durch ein pneumatisch betätigtes Weichensystem können die Gondeln auf verschiedene Bahnen gelenkt werden.

• Die Betätigung der Weichen erfolgt über Seilzugschalter an der Weiche. 

  

 

Übersicht der Anlage: 

 

1. Rahmen

2. Abroller mit Vakuumschlauch

3. Gondel

4. Weiche

5. Schienenbahnen

Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller

  
Weiche:
 
Mit der Weiche kann der Fahrweg auf eine andere Schienenbahn umgelenkt werden.
 
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller  Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
 
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
  
  
 
Gondeltypen:
 
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
Hängebahnen Weichen Schienenbahnen Gondeln Abroller
 
 
 

Weitere Bilder der Anlage:

 
Top